07 November 2016

Mit Kilenda Kinder- und Umstandsmode mieten

Hallo meine Lieben,

ich hoffe euch geht es allen gut?

Bei mir heißt es nun endlich: Endspurt Schwangerschaft - Tschüss Dickbauch und Hallo Baby! Wer mir auf Instagram folgt, hat sicher schon mitbekommen, dass wir ein Mädchen bekommen und sie Lea Sophie heißen wird. Ich bekomme schon Gänsehaut wenn ich daran denke, dass es jeden Moment losgehen könnte und wir unsere kleine Maus schon ganz bald in den Armen halten dürfen. Wir platzen bald voller Vorfreude - das ist einfach unbeschreiblich!!! :)

Die Kleine liegt schon seit mehreren Wochen mit dem Kopf nach unten, was natürlich super ist, weil ich sehr sehr gerne normal Entbinden möchte. Allerdings ist es jetzt kurz vor der Geburt sehr schwer, Leas Größe zu messen, weil sie mit dem Kopf wirklich schon sehr tief liegt.
Tja was macht man da jetzt am Besten, wenn man noch die 1. Babyausstattung besorgen möchte und nicht weiß, welche Größe man nehmen soll? Vielleicht Größe 50? Oder doch lieber 56? Warten bis sie hier ist, ist auch doof, denn da brauche ich die Sachen ja schon.

Man kann die Kleidung natürlich "lieber eine Nummer größer kaufen", wie man immer so schön sagt, aber ich hätte schon ganz gerne Kleidung, die von Anfang an richtig sitzt. Andererseits möchte ich aber auch nicht sinnlos Sachen kaufen, die sie letztendlich vielleicht gar nicht tragen kann. Schwierige Situation.

Bei der Suche nach Babykleidung bin ich dann im Internet auf Kilenda gestoßen. DIE RETTUNG, einfach DIE Lösung, nach der ich gesucht habe! :D *Freudentränen* (Ich bin seit meiner Schwangerschaft so emotional und empfindlich geworden - kennt ihr das?:D)

Kilenda ist ein Mietservice für Baby-, Kinder- und sogar Umstandsmode. Heißt, ich kann dort Kleidung bestellen und wenn sie nicht mehr passt, einfach wieder zurück senden.

Im Internet habe ich noch ein paar andere Anbieter gefunden, muss aber ehrlich sagen, dass sich Kilenda eindeutig durch die vielfältige Auswahl und dem Preis/Leistungsverhältnis von den anderen abhebt.
Neben bekannten Marken führen sie auch Fairtrade- und Biolabel, was ich persönlich echt super finde! So ist einfach für jedem etwas dabei.

Alle Produkte werden professionell gereinigt und auf der Internetseite ist immer mit angegeben, in welchem Zustand sich das Kleidungsstück befindet. Überwiegend findet man die Kleidungsstücke mit "Neu" oder auch mal mit "wie Neu" gekennzeichnet. Meine Bestellung war komplett neu mit Etikett!
Wenn mal etwas kaputt gehen sollte, ist das auch kein Problem, denn das Risiko übernimmt Kilenda und wir haben somit keine Mehrkosten.

Nun zu meiner Bestellung.
Im Laden würde ich für die Sachen (Winter-Schlafsack von Steiff, Jogginghose von Fixoni und Noppies Langarm Shirt) ca. 100€ zahlen, Dank Kilenda nur knapp 15€ pro Monat! Und wenn die Sachen nicht mehr passen, kann ich sie problemlos zurücksenden.

Umstandsmode habe ich mir auch direkt mitbestellt, was vielleicht für die ein oder andere werdende Mami auch interessant sein könnte :)

Ich finde dass das Ganze eine echt super Idee ist und werde es definitiv öfter nutzen.

Meine Lieblingsprodukte von Kilenda verlinke ich euch übrigens in meinem Shop unter der Kategorie "Baby".

PS: Mit dem Code "naditellbe" bekommt ihr 5€ Rabatt auf eure Bestellung.

Viel Spaß beim Stöbern und bis bald meine Lieben :)

Love,
Eure Nadine 





















Schreibe einen Kommentar❥ Vielen Dank für deinen Kommentar!
❥ Kommentare, welche Beleidigungen, Spam oder andere anstößige Inhalte enthalten, werden nicht veröffentlicht und sofort gelöscht.